Revision in Grohnde – 02. – 17.04.2016

Atomkraft ist teuerDas AKW Grohnde ist wieder mal vom Netz. Diesmal aber geplant im Rahmen der jährlichen Revision.
Dies hat am 02. April begonnen und endet nach den EON Planungen am 17. April.

Wir sind gespannt, was man wieder bei dem AKW an Mängeln findet und ob diese auch durch den Betreiber und/oder die Aufsichtsbehörden veröffentlicht werden.

Es werden auch wieder Brennstäbe gewechselt und so wird wieder mal neuer Atommüll produziert, obwohl bis heute niemand weiß, wie man mit dem Müll umgeht! Aber auch im Dezember muss das AKW wieder vom Netz. Dann kommen wieder neue Brennstäbe ins AKW. EON will uns in den letzten Laufjahren des Schrott-Reaktors so richtig einheizen die setzt aus reiner Geldgier auf das Risiko eines SUPER Gaus, denn die zur Bauzeit geplante maximale Laufzeit des Reaktors ist bereits längst überschritten. Die lange Liste an Mängeln und Problemen wird von dem Betreiber und von der Landesregierung in Hannover noch immer ignoriert und auf unsere Fragen gibt es bisher keine brauchbaren Antworten. So sieht die Verantwortung für die Gesundheit und Zukunft der Bürger in Niedersachsen aus!

Wir alle können in jeder Form der Medien über das massive und extrem gestiegene Terror-Risiko in Europa lesen, hören oder sehen. Und wie sicher ist das AKW Grohnde? Es ist nicht sicher! Darum klagen die Bürger der Region und hatten zuvor die Landesregierung mit ihrem Grünen Minister Wenzel aufgefordert das AKW SOFORT STILL ZU LEGEN. Mit einer lächerlichen Stellungnahme hat sich Wenzel zum Handlager von EON, RWE und Co gemacht! Die finanzielle Frage des Abschalten des AKW steht der Landesregierung mehr im Fokus als die Sicherheit der Menschen, der Umwelt und der Zukunft. Denn jeden Tag könnte es zum Terrorschlag gegen das AKW kommen oder durch ungünstige Zufälle zu einem SUPER Gau kommen…

Dieser Beitrag wurde unter Aktionen, Bündnis, Bürgerinitiativen, Deutschland, EON, Grohnde, Hannover, Kommentar, Meldungen, Pressemeldung, RWE, Sicherheit, Termine, Wahrheit, Widerstand veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s