Monatsarchiv: Oktober 2015

Störfall im AKW Grohnde bei Revisionsende

Nach einigen Gerüchten vermeldet nun auch das Niedersächsische Umweltministerium einen neuen Störfall im AKW Grohnde. Es wird immer deutlicher, dass die Anlage überaltert ist. Der neue Befund zeigt auf, dass an einem Notstromdiesel ein Kühlwasserregler wegen Schwergängigkeit ausgetauscht werden musste. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, EON, Grohnde, Hameln, Hannover, Kommentar, Pressemeldung, Sicherheit, Wahrheit, Widerstand | Kommentar hinterlassen

Wir zahlen nicht für Euren Müll!

Die Atomkonzerne wurden kürzlich überprüft, ob sie überhaupt ansatzweise den Atomausstieg finanziell verkraften können. Was da genau geprüft wurde ist wohl eher unklar. Am Ende sollten aber die völlig verschuldeten und in Schieflage geratenen Konzerne den Atomausstieg stemmen können. Nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktionen, Bündnis, Bürgerinitiativen, Bundesumweltministerium, Deutschland, Einladung, Energiewende, Kommentar, Meldungen, Mitmachen, Sicherheit, Termine, Tipps + Tricks, Vorbild, Wahrheit, Widerstand | Kommentar hinterlassen

Siemens rüstet trotz Embargo russische Reaktoren in Ungarn aus

Atomprojekte unterliegen nicht dem Embargo gegen Russland. Obst vom Bodensee oder aus Ungarn aber schon. Mit dieser brisanten Information überraschten die ungarischen Regierungsvertreter am 20. Oktober 2015 in München auf dem PAKS II Erörterungstermin. Siemens kann dem russischen Atomkraftwerkshersteller Rosatom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktionen, Ausland, Bundesumweltministerium, Deutschland, Europa, Greenpeace, Informationsveranstaltung, Kommentar, Meldungen, Pressemeldung, Russland, Sicherheit, Wahrheit, Widerstand | Kommentar hinterlassen