Wir sehen uns am 22.03. um 12 Uhr in Hannover

Aufruf zur Demonstration für eine erfolgreiche Energiewende, für den Schutz des Klimas

Termin:

Samstag, 22. März, 12 Uhr in Hannover

Infos:

www.energiewende-demo.de


Kein Wirtschaftszweig ist so existentiell auf ein einigermaßen intaktes Klima angewiesen wie die Landwirtschaft.

Wenn die Erderwärmung die wichtige Schwelle von 2 Grad überschreitet, dann wird es sehr schwierig für die Bauern dieser Welt, dann wird uns das relativ stabile Klima verloren gehen.
Wetterextreme werden uns die Arbeit immer schwerer machen, extreme Trockenheiten, Starkregen, Stürme, Hochwasser, schon jetzt erleben wir das sogar im klimastabilen Europa zunehmend.

Auch die Kanzlerin stellt fest das eine Erderwärmung über 2 Grad schwerste verheerende Nebenwirkungen nach sich ziehen wird, dies Ökosysteme damit überfordert sein werden.

Die Realität ist jedoch, das die Emissionen immer weiter steigen, weltweit und auch bei uns. Die klimaschädliche Kohleverbrennung erreichte in 2013 einen Höchststand.
Die Wissenschaft, die Weltbank, die Internationale Energieagentur sagen eine Erwärmung von weit über 2 Grad in diesem Jahrhundert voraus.

Die Politik hat masslos versagt!

Bei den Klimakonferenzen, beim Zertifikatehandel, bei den Reduktionszielen, und auch bei der Energiewende.

Die deutsche Energiewende wird massiv in Frage gestellt. Sie soll ausgebremst werden zugunsten der Konzerne.

Das EEG hat Ökostrom so günstig gemacht, das dieser schon weit weniger kostet als der aktuelle Verbraucherstrom. Ein grosser Erfolg.

Das EEG hat hunderttausende Bürger und Bauern an der Stromerzeugung beteiligt.

Das EEG hat sehr viele Arbeitplätze in Handwerk, Landwirtschaft und Industrie geschaffen, weit mehr als bei den 4 Stromkonzernen verloren gehen.

Nur eine erfolgreiche Energiewende kann sicherstellen das der Strom dauerhaft günstig und sicher verfügbar sein wird.

Atomstrom und Kohlestrom können das nicht garantieren, da deren Kosten und Folgekosten immens sind und immer weiter steigen werden. Die Kosten der Atomkraft werden niemals enden.
Die Strompreisdebatte ist fadenscheinig, die überzogenen Befreiungen sind maßlos, der Preisanstieg wird schon jetzt durch Ökostrom gebremst.

Wir brauchen die erfolgreiche Energiewende.
Als Signal an die Welt, als Hoffnung für den Erhalt eines intakten Klimas. Und als Garant der
Beendigung von Atom und Kohleverstromung.

Deutschland ist auf einem guten Weg für eine ökologisch und ökonomisch erfolgreiche Energieversorgung. Ca. 25 % Ökostrom in 2013 sind ein grosser Erfolg.
Dieser Weg darf nicht in Frage gestellt werden.

Für ein starkes Signal wäre es gut wenn viele sich beteiligen.

Dabei geht es nicht um Parteipolitik, es geht um ein Zeichen an alle Politiker, in Hannover, in Berlin und in Brüssel.
Wenn wir unsere Sorge klar und unmissverständlich zum Ausdruck bringen, dann wird und kann die Politik das nicht ignorieren.
Wir haben es also in der Hand die Entwicklung mitzugestalten, wenn wir untätig bleiben, werden sich die Dinge wohl nicht zum Guten wenden.

Mehr Infos zu der Demo:

www.energiewende-demo.de

Dieser Beitrag wurde unter Aktionen, Bündnis, Bürgerinitiativen, Deutschland, Einladung, Energiewende, Grohnde, Hannover, Informationsveranstaltung, Kommentar, Mitmachen, Pressemeldung, Termine, Veranstaltung, Wahrheit, Widerstand veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s