Detmold – Anti-Atom-Musik-Hoffest

Ihr seid herzlich eingeladen zum 2. Anti-Atom-Musik-Hoffest auf dem Bergwiesenhof!

Das 2. Anti-Atom-Musik-Hoffest findet

am Samstag 16. Juli 2011
auf dem Bergwiesenhof
ab 16 Uhr
statt

Lecker Essen & Trinken für kleines Geld!

Kostenbeitrag für Erwachsene 10.- €

Biolandhof Allhoff-Cramer
Barntruper Str.260
32758 Detmold – Altenkamp

Das liegt zwischen Cappel + Mosebeck, oberhalb des großen Windrades (dass man nicht übersieht 😉


Der Organisator Ulf Allhoff-Cramer fragt Euch:

Gibt’s denn was zu feiern, nach dem viel zu langsamen Atomausstieg bis 2022?

…und antworte mit seiner Party

Ja!
Immerhin sind 8 Atomkraftwerke für immer ausgeschaltet.
Deutschland ist erneuerbar, die Energiewende läuft!

Wer plant zu der Party zu kommen, möge sich bitte kurz bei Ulf melden. Es ist für die Organisation gut, grob zu wissen, wieviele Leute kommen werden. Bei der ersten Party waren es rund 300 Leute, die mit viel Spaß und guter Launer gefeiert haben. Vielleicht können wir das dieses Jahr toppen!

eMail an Ulf: bergwiesenhof.u@web.de


Für tolle Stimmung ist gesorgt. Schöne Musik wird es wieder geben wie z.B.

  • Django – Reiner – Duo
  • Buschmusik
  • Shawn and the Wolf // trombone & guitar
  • Four Fusion // piano,guitar,bass,drums
  • Polkageist (5 Berliner Jungs // Trompete, Geige, Akkordeon, zum Tanzen)

Lasst uns wieder ein buntes und fröhliches Fest feiern für eine gute Zukunft unserer kleinen Erde.

Es wird für verschiedene Initiativen gegen Atomkraft und gegen Castortransporte und zur Förderung der Energiewende gesammelt:

  • Bäuerliche Notgemeinschaft Wendland
  • Anti Atom Plenum Weserbergland
  • Heim statt Tschernobyl
  • Forum Klima, Energie, Zukunft Detmold

Bitte kommt mit dem Rad oder in vollen Autos!
Die Parkmöglichkeiten begrenzt…

Ulf hat auch nichts dagegen, wenn Ihr Euer Zelte bei ihm aufschlagt !

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktionen, Bad Salzuflen, Bürgerinitiativen, Blomberg, Detmold, Einladung, Hameln, Herford, Informationsveranstaltung, Lemgo, Meldungen, Termine, Veranstaltung, Vorbild, Widerstand veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s