Details zum AKW Fessenheim

Wer einige Details zum regulären Betrieb eines AKWs wissen will. Hier gibt es einiges an Infos.
Toll, diese Technik. Alles unter Kontrolle! Ist ja nur Radioaktivität!
Das sind Grenzwerte, die jedes Jahr auf’s neue bedeuten, dass Radioaktivität legal freigesetzt wird!

  • Das AKW Fessenheim darf über das Abwasser jährlich bis zu 75 Mio Bq Tritium und 930 Mrd Bq sonstige Radionuklide einfach so in den Rhein abgegeben!
  • Das AKW Fessenheim hat Jahresgrenzwerte für die Abgabe von radioaktiven Gasen in die Luft mit 1,5 Billiarden Bq und 110 Mrd Bq für Aerosole und Halogene.
  • Das AKW Fessenheim belastet den Rhein massiv mit Abwärme von unglaublichen 3622 Megawatt. Damit ist es nach dem AKW Philippsburg die zweit größte Wärmebelastung für den Rhein

Wer glaubt, dass das alles gesund ist?
So entsteht die „natürliche Hintergrundstrahlung“ die uns immer wieder als Begründung für u.a. Krebsraten verkauft wird.
Wer meint, dass wir das wir so etwas weitere 10 Jahre akzeptieren wollen?
Ist der Rhein eine Quelle für Trinkwasser?
Wir sieht es mit den Grenzwerten für Radioaktivität im Trinkwasser aus?

Das ist nur ein Beispiel. Es gibt noch zahlreiche weitere in Europa. Europa hat die höchste Dichte an Menschen pro Quadratkilometer und die höchste Dichte an Atomkraftwerken.
Es mag sich niemand ausmalen, es würde sich ein erheblicher Zwischenfall in den nächsten 10 Jahren ereignet. Wer übernimmt die Haftung und die Verantwortung. Wer kann 100%-ig garantieren, dass in den 10 Jahren bis zur Abschaltung des letzten AKW nichts passiert?


Passend dazu mal am Rande bemerkt:
US Präsident Obama im O-Ton im März 2011:

US Atomkraftwerke sind sicher!“

Passend dazu die Aktenlage eines AKWs, dass derzeit durch Hochwasser kurz vor einem massiven Störfall durch fehlende Kühlung steht. Derzeit ist der Zwischenfall auf Stufe 4 gesetzt. Die US Administration hat eine Nachrichtensperre und Flugverbot wegen möglicher Strahlung erlassen.

AKW Fort Calhoun (http://bit.ly/jazzP6)

Die Liste mit Mängeln und Störfällen des AKW Fort Calhoun: http://1.usa.gov/mMh3xz

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bundesumweltministerium, Deutschland, Meldungen, Sicherheit, Wahrheit, Widerstand veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s