Was ist los in Herford?

Wie in vielen Orten in Deutschland sind die Atomkraftgegner ebenso in Herford aktiv. Folgende zwei Termine solltet Ihr Euch notieren:

Mahnwache
Das Anti-Atom-Bündnis Herford lädt zur Mahnwache am Montag, den 9. Mai, um 18.00 Uhr auf dem Alten Markt ein.

Unter dem Leitmotto „Fukushima ist überall – Ausstieg jetzt!“ wird an die Opfer nuklearer Verstrahlung erinnert und auf das Jahrtausende strahlende und im Erbgut fortwirkende Restrisiko, sowie die militärische Nutzung.
Die Ausgestaltung der Mahnwache hat diesmal die örtliche Attac-Gruppe übernommen. Lothar Bratfisch wird dazu Nachdenkliches berichten aus persönlichen Erlebnissen mit Folgen von Verstrahlung und zwei fast startbereiten atomwaffentragenden Flugkörpern beim „Missile Wing“ Sembach.

Im Anschluss wollen wir die Zeit nutzen, miteinander ins Gespräch zu kommen.


Anti-Atom-Bündnis Treffen
Am Donnerstag, den 12. Mai 19:30 Uhr findet das nächste Anti-Atom-Bündnis Treffen im Gemeindehaus (Böckmannsladen), Oetinghauser Weg 6, Herford statt.
Also Gäste zur intensiven Diskussion sind Herbert Even (Wasserkraft am Bergertor und Kraft- Wärme Kopplung), Irmgard Althoff (www.solar-owl.de, BürgerInnen-Solaranlage
Hiddenhausen und Löhne) und Ingo Ellermann (Bürgerwindad Herford) zum Thema „Erneuerbare Energie für den Kreis Herford“ eingeladen.

Über Eure Teilnahme würden sich die Herforder zu den beiden Terminen sehr freuen!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktionen, AntiAtomSpaziergang, Bündnis, Bürgerinitiativen, Cleantech, Einladung, Herford, Informationsveranstaltung, Mahnwache, Meldungen, Pressemeldung, Veranstaltung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s